„Manchmal nehmen die kleinsten Dinge den

grössten Platz in unserem Herzen ein“

Im besten Fall findet ein Newbornshooting innerhalb der ersten 10 Lebenstage statt. So kann der ganze Babyzauber und die Winzigkeit festgehalten werden. Je jünger die Kleinen sind desto einfacher und stressfreier wird ein Shooting. Meist schlafen sie noch ganz viel, sodass sie im besten Fall gar nichts von unserem Shooting mitbekommen. Keine Sorge, auch nach dem 10. Lebenstag lassen sich noch tolle Bilder gestalten. Euch sollte nur bewusst sein, dass euer kleines Wunder schon viel mehr von seiner Umwelt wahrnimmt, lebhafter wird und sich deshalb vielleicht nicht mehr alles so umsetzen lässt wie gewünscht.

Um dieses kleine Zeitfenster bestmöglich einhalten zu können ist es daher wichtig mir rechtzeitig euren Entbindungstermin mitzuteilen. So kann ich mich vorbereiten und bin jederzeit in der Lage euren Fototermin flexibel anzupassen. Sollte euer Baby einen schwierigeren Start haben und mehr Zeit benötigen um anzukommen ist auch hier natürlich eine Terminverschiebung möglich. Das Wohl eures Kindes steht ganz klar an erster Stelle.

Euer Neugeborenes fotografiere ich am Liebsten bei euch zu Hause. So seit ihr in gewohnter Umgebung, fühlt euch wohl und müsst keine anstrengende Autofahrt hinter euch bringen.

Ein Shooting dauert ca. eine Stunde plus die Zeit die euer Baby fürs Stillen, Wickeln und Kuscheln benötigt.

Mit ein bisschen Tageslicht und ganz viel Babyzauber entstehen so in entspannter Atmosphäre eure ersten Babyfotos.